Urlaub-Hund-
Nordsee.net

Sie träumen von einem schönen Urlaub mit Hund in Cuxhaven? Hier können Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus finden, in dem das Mitbringen Ihres Hundes erlaubt ist und sich über den Urlaubsort, Freizeit-Angebote und Hundestrände informieren. Ansprechende Unterkünfte stehen zur Auswahl! Testen Sie gleich unsere umfangreiche Ferienhaus-Datenbank:

Urlaub mit Hund Cuxhaven
Ferienhaus buchen
Nordsee-Regionen & Inseln
Reise-Service
Urlaubsideen für Sie...
Urlaub mit Hund Norden Die Stadt Norden ist eine der ältesten Städte Ostfrieslands und liegt im schönen … »
Urlaub mit Hund Hage Der Luftkurort Hage ist eine Gemeinde mit knapp 6.000 Einwohnern im Landkreis Aurich … »
Urlaub mit Hund Dorum Dorum ist ein beliebter Urlaubs- und Erholungsort im Landkreis Cuxhaven. Die … »
Urlaub mit Hund Bensersiel Bensersiel ist ein Ortsteil von Esens und ein anerkanntes Seeheilbad an der … »
Urlaub mit Hund Dornumersiel Der kleine Ort Dornumersiel liegt direkt an der friesischen Nordseeküste und … »
Urlaub mit Hund Wrixum Auf der von Marschwiesen geprägten nordfriesischen Insel Föhr liegt die Gemeinde … »
Urlaub mit Hund Cuxhaven

Hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Urlaub mit Hund in Cuxhaven:

 
Karte von Cuxhaven

Nachfolgend erwarten Sie ein Routenplaner und eine Landkarte für die Reiseplanung nach Cuxhaven:

Urlaub mit Hund in Cuxhaven

Cuxhaven-Urlauber profitieren von einer wahrhaft traumhaften Lage, die einen Aufenthalt an der Elbe und Nordsee gleichermaßen möglich macht. Die niedersächsische Stadt ist gerade für Besucher und ihre vierbeinigen Freunde ein angesagtes Reiseziel. Hundeliebhaber finden einen besonders schönen Sandstrand vor, der erlebnisreiche Besuche möglich macht. Kulturliebhaber werden hier ebenso wenig enttäuscht. In den Sommermonaten sorgen viele Veranstaltungen für die nötige Abwechslung, daneben sind Stadtbummel äußerst lohnend.

Cuxhaven - Grimmershörn
Cuxhaven-Grimmershörn
© Martina Berg - Fotolia.com

Überall bieten sich Gelegenheiten, von den norddeutschen Delikatessen zu probieren. In kleinen Boutiquen und Geschäften findet man sicher das passende Souvenir für die Daheimgebliebenen. In einem Urlaub mit Hund in Cuxhaven reihen sich zudem viele Sehenswürdigkeiten aneinander, die entweder zu Fuß oder auf einer Fahrradtour besichtigt werden können.

Hundestrand in Cuxhaven

Es gibt in und um Cuxhaven viele Abschnitte, die einen Aufenthalt für Mensch und Tier möglich machen. In den meisten Fällen handelt es sich um Grünanlagen in unmittelbarer Strandnähe, die etwas abseits von hundefreien Stränden liegen. In Cuxhaven herrscht strenge Leinenpflicht, dies ist bei ausgiebigen Wattwanderungen ebenso einzuhalten.

Das Wasser der Nordsee ist für seine Sauberkeit bekannt. Die Strände sind aus feinstem Sand und für Tierpfoten sehr angenehm. Das größte und auch schönste Gebiet ist der Sahlenburger Strand. Zwar kostet ein Aufenthalt drei Euro pro Tag, ein Besuch lohnt sich jedoch allemal. Über eine Promenade haben Hund und Halter Zugang zum weitläufigen Hundestrand. Es gibt leider nicht genügend Entsorgungsmöglichkeiten für Hundeabfälle. Entlang der Strandpromenade finden sich mehr Abfallbehälter, außerdem gibt es viele Cafés, Restaurants und Toiletten. Zusätzlich können sogar Strandkörbe für einen ganztägigen Aufenthalt gemietet werden.

Freizeitangebote in Cuxhaven

In Cuxhaven kommt jeder Gast auf seine Kosten. Wenn man sich nicht den ganzen Tag am Strand aufhalten möchte, nutzt man einfach das breite Wellness-Angebot, um sich rundum wohl zu fühlen. In einem Thalassozentrum dreht sich alles um Meersalz, hier werden Besucher nach allen Regeln der Kunst mit Massagen oder Bädern verwöhnt.

Wer seinen Urlaub lieber aktiv verbringt, geht surfen, segeln oder verbringt seine freie Zeit beim Angeln. Will man Cuxhaven von einer anderen Seite entdecken, leiht man sich ein Kajak und erkundet die Seewege auf eigene Faust.

Herzstück von Cuxhaven ist wahrlich der Hafen mit seinen Yachten, Promenaden und Fischmarkt. Nirgends sonst kann man frischeren Fisch kaufen. Das maritime Flair ist allgegenwärtig, selbst in den Museen erfährt man mehr über die Vergangenheit der Schifffahrt und Fischerei.

Grünstrand in Cuxhaven
Cuxhaven Strand
© Narayan Lazic - Fotolia.com

Veranstaltungen in Cuxhaven

In Cuxhaven findet jedes Jahr das „Duhner Wattrennen“ statt, das oftmals im Juli ausgetragen wird. An diesem Tag kommen zahllose Zuschauer eigens an die Küste, um zu sehen, wie die Pferde und ihre Reiter bei Ebbe über das Watt galoppieren.

Ebenso sportlich geht es beim Beachhandball oder Nordseerennen zu. Einheimische und Besucher sind gleichermaßen zum Mitmachen eingeladen.

Jeden Sommer erfreuen sich auch die berühmten „Shanty Chöre“ großer Beliebtheit, wenn sie ihre musikalischen Leistungen darbieten. Nicht minder sehenswert ist die Open-Air-Veranstaltung „Sommerabend am Meer“. Nach Anbruch der Dunkelheit erhellt sich die Küste, wenn zahlreiche beleuchtete Boote in die Grimmershörnbucht einfahren. Höhepunkt ist ein prächtiges Feuerwerk, das einen Urlaub unvergessen macht.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund in Cuxhaven »




* Foto oben: Cuxhaven beach © Serinus | Dreamstime.com