Urlaub-Hund-
Nordsee.net

Sie träumen von einem schönen Urlaub mit Hund in Hage? Hier können Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus finden, in dem das Mitbringen Ihres Hundes erlaubt ist und sich über den Urlaubsort, Freizeit-Angebote und Hundestrände informieren. Ansprechende Unterkünfte stehen zur Auswahl! Testen Sie gleich unsere umfangreiche Ferienhaus-Datenbank:

Urlaub mit Hund Hage
Ferienhaus buchen
Nordsee-Regionen & Inseln
Reise-Service
Urlaubsideen für Sie...
Urlaub mit Hund Dornumersiel Der kleine Ort Dornumersiel liegt direkt an der friesischen Nordseeküste und … »
Urlaub mit Hund Husum In der historisch geprägten Stadt Husum trifft  maritimes Nordseeflair auf … »
Urlaub mit Hund Friedrichskoog-Spitze Das Nordseeheilbad Friedrichskoog-Spitze in Dithmarschen ist ein wunderbares … »
Urlaub mit Hund Hooksiel Der malerische Küstenbadeort Hooksiel liegt im Landkreis Friesland und gehört zur … »
Urlaub mit Hund Hage Der Luftkurort Hage ist eine Gemeinde mit knapp 6.000 Einwohnern im Landkreis Aurich … »
Urlaub mit Hund Fedderwardersiel Fedderwardersiel ist ein reizvoller Ferienort auf der Halbinsel Butjadingen. Er … »
Urlaub mit Hund Hage

Hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Urlaub mit Hund in Hage:

 
Karte von Hage

Nachfolgend erwarten Sie ein Routenplaner und eine Landkarte für die Reiseplanung nach Hage:

Urlaub mit Hund in Hage

Der Luftkurort Hage ist eine Gemeinde mit knapp 6.000 Einwohnern im Landkreis Aurich. Bis zur Nordsee mit den Küstenorten Norddeich, Neßmersiel oder Dornumersiel sind es jeweils nur wenige Kilometer, und überall hin führen gute und auch regelmäßige Busverbindungen. Hage ist ein ehemaliges Straßendorf, durch das die Hauptstraße von der Nachbarstadt Norden über Lütetsburg hindurch weiter nach Berumbur führt. Von der Hauptstraße aus gehen nach links und rechts Seitenstraßen in das Wohn- und Feriengebiet des Ortes ab.

Magda-Heyken Haus in Hage
Magda-Heyken Haus © Meister Haag
Wikimedia Commons  [CC-BY-SA-3.0]

Das Leben in Hage spielt sich auf Hauptstraße ab, die im Jahre 2010 komplett neu und im Sinne der Fußgänger verkehrsberuhigt gestaltet worden ist. Sehenswert sind die Hager Mühle als die höchste ihrer Art in Ostfriesland, und im Hager Kurzentrum mit Park, Freibad und Saunalandschaft können sowohl Sonnen- als auch Regentage verlebt werden. Und ein Urlaub mit Hund in Hage ist auch sehr gut möglich. Sei es direkt am Ort, bei einem Spaziergang in die Felder links und rechts der Hauptstraße oder aber auf einem Rundweg um den Kiessee am Rande des Ortes.

Bis zum staatlich anerkannten Küstenbadeort Neßmersiel beträgt die Entfernung von Hage aus etwa zehn Kilometer. Hier, direkt an der Nordsee und im Wattenmeer als UNESCO-Weltnaturerbe gibt es einen schönen Hundestrand mit allen Ausstattungen und Einrichtungen, die sich der Liebhaber für seinen Vierbeiner wünscht. Direkt am Hundestrand befindet sich ein Fun-Agility-Park. Es ist der erste an der ostfriesischen Nordseeküste und bietet auf einer großen Freifläche eine gekonnte Kombination aus Spiel- und Trainingsplatz für Hunde. Sie können frei laufen und sich so richtig austoben.

Eine weitere Möglichkeit für einen Urlaub mit Hund in Hage bietet wenige Kilometer weiter der staatlich anerkannte Kurbadeort Dornmersiel. Hier verläuft ein ausgewiesener, kilometerlanger Hundewanderweg entlang dem Nordseestrand, gut ausgeschildert und mit ausreichend Entsorgungsmöglichkeiten für die Hinterlassenschaften des Tieres versehen.

Das Angebot an Freizeit und Ausflugsmöglichkeiten ist in einem Urlaub mit Hund in Hage vielseitig und vielfältig. Es führen ausgewiesene Radwanderwege in die nächsten Ortschaften wie Dornum, Westerholt oder Lütetsburg, auf denen sich Radfahrer und Fußgänger vom Straßenverkehr völlig unbehelligt fortbewegen können. In Hage ist der Marktplatz an der Hauptstraße Mittelpunkt für den Wochenmarkt, der jeden Mittwochvormittag zwischen 8.00 Uhr und 13.00 Uhr stattfindet. Jahreszeitlich finden an Wochenenden Veranstaltungen wie die Hager Kirmes statt, und das mehrmals jährliche verkaufsfreie Wochenende ist auch immer ein Highlight.

Der Park von Schloss Lütetsburg ist bei einem Urlaub mit Hund in Hage gut zu Fuß erreichbar. Etwa zwei Kilometer von Hage entfernt liegt der Schlosspark inmitten eines großen Waldgebietes, ein schönes Ziel für einen ausgedehnten Spaziergang mit einer anschließenden Einkehr im Schlosscafe.

Und in die Gemeinde Dornum führt ein etwa zehn Kilometer langer Rad- und Fußweg. Dornum ist ein geschichtsträchtiger Ort mit einem sehenswerten historischen Ortskern. Im Gegensatz zu Hage ist Dornum ein ehemaliges Runddorf, mit alten Bauwerken, einem Schloss und einer historischen Burg, in der in der heutigen Zeit Hotel und Restaurant mit Teestube untergebracht sind.

Ein Urlaub mit Hund in Hage ist sowohl für das Tier als auch für den Halter ein wirklich interessanter und abwechslungsreicher Aufenthalt an der ostfriesischen Nordseeküste.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund in Hage »




* Foto oben: Hilgenriedersiel © GregorHelms, Wikimedia C. [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]