Urlaub-Hund-
Nordsee.net

Sie träumen von einem schönen Urlaub mit Hund in Wilhelmshaven? Hier können Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus finden, in dem das Mitbringen Ihres Hundes erlaubt ist und sich über den Urlaubsort, Freizeit-Angebote und Hundestrände informieren. Ansprechende Unterkünfte stehen zur Auswahl! Testen Sie gleich unsere umfangreiche Ferienhaus-Datenbank:

Urlaub mit Hund Wilhelmshaven
Ferienhaus buchen
Nordsee-Regionen & Inseln
Reise-Service
Urlaubsideen für Sie...
Urlaub mit Hund Oberndorf Wer seinen Urlaub mit Hund in Oberndorf verbringt, findet einen reizenden kleinen … »
Urlaub mit Hund Wrixum Auf der von Marschwiesen geprägten nordfriesischen Insel Föhr liegt die Gemeinde … »
Urlaub mit Hund Fedderwardersiel Fedderwardersiel ist ein reizvoller Ferienort auf der Halbinsel Butjadingen. Er … »
Urlaub mit Hund Hooksiel Der malerische Küstenbadeort Hooksiel liegt im Landkreis Friesland und gehört zur … »
Urlaub mit Hund Dorum Dorum ist ein beliebter Urlaubs- und Erholungsort im Landkreis Cuxhaven. Die … »
Urlaub mit Hund Neßmersiel Neßmersiel ist ein beschaulicher 400-Seelen-Ort in Ostfriesland. Neßmersiel liegt … »
Urlaub mit Hund Wilhelmshaven

Hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Urlaub mit Hund in Wilhelmshaven:

 
Karte von Wilhelmshaven

Nachfolgend erwarten Sie ein Routenplaner und eine Landkarte für die Reiseplanung nach Wilhelmshaven:

Urlaub mit Hund in Wilhelmshaven

Die Nordseestadt Wilhelmshaven liegt am Jadebusen. Sie verfügt über einen großen Fähr- und Handelshafen, der von der Fischerei, aber auch von der Marine und für den Öltransport genutzt wird.

Mit über 80.000 Einwohnern ist Wilhelmshaven ein bedeutendes städtisches Zentrum an der Nordwestküste Niedersachsens, das zum weiteren Einzugsgebiet der Großstädte Bremen und Oldenburg gehört. Aufgrund der Fährverbindungen zur Nordseeinsel Helgoland und der vielen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten hat Wilhelmshaven an Attraktivität für Nordseetouristen gewonnen. Auch für den Urlaub mit Hund in Wilhelmshaven bieten die Stadt und ihr Umland viele Möglichkeiten.

Strand mit Radweg in Wilhelmshaven
Wilhelmshaven - Radweg © Bronstein
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]

Hundestrand in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven verfügt leider über keinen Hundestrand. Frei laufen können Hunde unter anderem am Deich nahe dem Nassauhafen und am Fliegerdeich. Am Südstrand und ab dem Helgolandkai ist wieder Leinenzwang.

Der schönste Hundestrand in der Nähe von Wilhelmshaven befindet sich in Schillig unweit von Carolinensiel. Er ist mit dem Auto in 15 und mit dem Fahrrad in 30 Minuten zu erreichen. Der Hundestrand von Schillig ist ausgeschildert, und Hunde dürfen hier frei laufen, sofern sie niemanden gefährden. Der Sandstrand ist sauber zu halben, weshalb Hundekot sofort angemessen zu entsorgen ist.

Freizeitangebote in Wilhelmshaven

Auch eine vergleichsweise junge Stadt wie Wilhelmshaven verfügt über einige Sehenswürdigkeiten, bei denen es sich nicht nur um Kirchen und Denkmäler handelt, sondern auch um moderne Zweckbauwerke und eine attraktive Museums- und Kulturlandschaft.

Wilhelmshaven ist eine maritime Stadt und ist, wie der Name schon vermuten lässt, stark durch seinen Hafen geprägt. In Wilhelmshaven befindet sich auch der größte Marinestützpunkt Deutschlands. Das 1998 eröffnete Deutsche Marinemuseum zieht jedes Jahr über 100.000 Besucher an. Es zeigt Exponate der deutschen Marinegeschichte seit 1848. Das Museum ist mit einem großen Freigelände und einem eigenen Liegeplatz verbunden, wo ein Minenjagdboot, ein Lenkwaffenzerstörer und ein U-Boot besichtigt werden können.

Direkt gegenüber dem Marinemuseum ist das Wattenmeerhaus angesiedelt. Es informiert über den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, der zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Das Wattenmeerhaus verfügt über eine Panoramaterrasse, von der aus man einen herrlichen Rundblick über das Hafengebiet und den Jadebusen genießen kann. Ab August 2011 wird im Wattenmeermuseum das Skelett eines 1994 vor Borkum gestrandeten Pottwals gezeigt.

Wilhelmshaven nennt sich nicht umsonst die „grüne Stadt am Meer“. Der Rüstringer Stadtpark, der Botanische Garten und der Kurpark laden zu ausgiebigen Spaziergängen und zum Entdecken wunderschöner Garten- und Parklandschaften ein.

Veranstaltungen in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven verfügt über eine sehr aktive Kunst- und Kulturszene, in der besonders Theater und Kleinkunst gepflegt werden. Seit 1995 ist das „Festival der Kleinkunst“ in der Stadt heimisch. Unter seinem Dach finden jedes Jahr zwischen November und Dezember Aufführungen im Kulturzentrum Pumpwerk statt.

Zeitgenössische Kunst heimischer und auswärtiger Künstler gibt es in der 1968 wieder eröffneten Kunsthalle zu sehen. Darüber hinaus kann Wilhelmshaven mit regelmäßigen öffentlichen Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Sport, Musik und diversen Volksfesten aufwarten. Zu nennen sind hier z.B. der Gorch-Fock-Marathon, die lange Nacht der Museen oder das „Wochenende an der Jade“, ein Hafenfest, das stets im ersten Juliwochenende stattfindet.

Ausflugsziele rund um Wilhelmshaven

Wilhelmshaven ist einer der wichtigsten Häfen, von denen Fähren zur Hochseeinsel Helgoland ablegen. Ein Abstecher nach Helgoland sollte daher für jeden Besucher Wilhelmshavens zum Programm gehören.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund in Wilhelmshaven »




* Foto oben: Marinemuseum Wilhelmshaven © Axel Hindemith, Wikimedia Commons [Public domain]