Urlaub-Hund-
Nordsee.net

Sie träumen von einem schönen Urlaub mit Hund in Hörnum auf Sylt? Hier können Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus finden, in dem das Mitbringen Ihres Hundes erlaubt ist und sich über den Urlaubsort, Freizeit-Angebote und Hundestrände informieren. Ansprechende Unterkünfte stehen zur Auswahl! Testen Sie gleich unsere umfangreiche Ferienhaus-Datenbank:

Urlaub mit Hund Hörnum
Ferienhaus buchen
Nordsee-Regionen & Inseln
Reise-Service
Urlaubsideen für Sie...
Urlaub mit Hund Norden-Norddeich Die Nordseeküste gehört zu den beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Ein … »
Urlaub mit Hund Ostfriesische Inseln Die Osfriesischen Inseln sind reizvolle Fleckchen Erde, um einen erholsamen Urlaub … »
Urlaub mit Hund Butjadingen Umschlossen vom Mündungswasser der Jade und der Weser ragt die niedersächsische … »
Urlaub mit Hund Friedrichskoog-Spitze Das Nordseeheilbad Friedrichskoog-Spitze in Dithmarschen ist ein wunderbares … »
Urlaub mit Hund Tossens Auf der Halbinsel Butjadingen an der Nordsee kann man einen herrlichen Urlaub mit … »
Urlaub mit Hund Wingst Niedersachsen beeindruckt mit wunderschönen Landschaften und besonders sehenswerten … »
Urlaub mit Hund Hörnum

Hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Urlaub mit Hund in Hörnum auf Sylt:

 
Karte von Hörnum

Nachfolgend erwarten Sie ein Routenplaner und eine Landkarte für die Reiseplanung nach Hörnum auf Sylt:

Urlaub mit Hund in Hörnum

Hörnum liegt im Süden von Sylt. Hier ist die langgestreckte Insel besonders schmal. Zum Strand hat man nur kurze Wege. Die sanfte Ostseite findet im Westen ihr Gegenstück in der kräftigen Nordseebrandung.

Die Häuser schmiegen sich unauffällig in die Dünenlandschaft. Dieses eher ruhige Fleckchen auf Sylt mit einem Campingplatz in den Dünen, bietet Natur satt und jede Menge herrlicher Wege für Spaziergänge und Radfahrten.

Hörnumer Leuchtturm
Leuchtturm in Hörnum (Sylt) © -jkb-
Wikimedia C. [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]

Wer hier Urlaub mit Hund in macht, kann seinem Vierbeiner einen phantastischen Auslauf bieten, denn Hunde werden in Hörnum gerne gesehen, auch bei den meisten Vermietern.

Hundestrände in Hörnum

Die Sauberkeit des Meerbadewassers und der gepflegten Strände wird kontinuierlich kontrolliert und ist von sehr guter Qualität. An den Badestränden finden sich Bistros in den Dünen.

Hundebesitzer können in Hörnum an drei verschiedenen Strandabschnitten mit ihren Hunden herumtollen:

  •   Am Strandübergang Aralsteg
  •   Am Strandübergang "Kap-Horn" (FKK-Strand)
  •   Am Strandabschnitt "Hörnum Nord"

Man kann auch die Hundstrände vom nächsten Ort besuchen. Im 10 km entfernten Rantum hat man fünf zur Auswahl:

  •   Nord 15
  •   Süd 5
  •   Süd 9 Tadjem Deel (FKK )
  •   Samoa (FKK)
  •   Sansibar (FKK)

Weitere neun Hundestrände findet man in Westerland, Wenningstedt, Kampen und List.

Zu beachten ist, dass oftmals Leinenführung vorgeschrieben ist. Zur Kotbeseitigung ist grundsätzlich der Hundehalter verpflichtet. Es wird ihm leicht gemacht: An allen Abfallbehältern sind Gratis-Hundebeutel-Spender angebracht, und an diversen Adressen erhält man ebenfalls kostenlose Beutel.

Freizeit-Angebote in Hörnum

Sehenswert ist die Sankt-Thomas-Kirche in Form eines weißen Segels, in deren Innern das Modell des Raddampfers "Cobra" hängt, der für die Entwicklung Hörnums von Bedeutung war.

Besichtigen kann man den 34 m hohen Hörnumer Leuchtturm, der seit über 100 Jahren Dienst tut. Bei klarem Wetter sieht man Föhr und Amrum. Heutzutage kann man hier sogar stilvoll heiraten.

Eine Wanderung um die Odde, die Insel-Südspitze mit Dünen- und Heidelandschaft, gehört zum Hörnum-Urlaub dazu.

Neben dem Hafen, dem als Herzstück des Ortes, befindet sich der Yachtclub. Auch Surf-Möglichkeiten sind geboten. Ebenso lockt ein 18-Loch-Golfplatz. Aktiv wird man auch beim Wandern, Nordic Walken, Laufen und Fahrradfahren. Alle Inselorte stehen als Ziel zur Verfügung. Ist Rückweg zu weit, nimmt man den öffentlichen Bus. Macht der Hund bei Fahrradtouren schlapp, hilft ein Anhänger vom Fahrradverleih.

Was Neues bieten GPS- und Geocaching-Touren: Schatzsuche durch das weniger bekannte Hörnum.

Veranstaltungen in Hörnum

Jährlich finden in Hörnum mitreißende Veranstaltungen statt, wie "der Hörnumer Theatersommer", der" Beach Polo World Cup Sylt", das "Hörnumer Hafenfest", "Osterfeuer", "Mitsommernacht", die friesische "Biike" und die traditionellen Feuer- und Fackelwanderungen. Weitere Kulturveranstaltungen bieten die anderen Inselorte.

Landschaft auf Sylt
Landschaft auf Sylt © Fritz Geller-Grimm
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-2.5]

Ausflugsziele rund um in Hörnum

Wattwanderungen entlang der Ostseite nach Rantum sind beliebt. Ebenso Ausflüge ins Rantumer Vogelschutzgebiet. Ein Trip ins städtische Westerland bringt Abwechslung, in List testet man die exquisiten Fischrestaurants, in Kampen wird in den legendären Cafés und Bars nach Prominenten Ausschau gehalten. In Keitum besichtigt man das alte Kirchlein und das Heimatmuseum im alten Kapitänshaus.

Vom Hörnumer Hafen aus legt man mit einem Ausflugsschiff zu den Nachbarinseln Amrum, Föhr, den Halligen Hooge und Gröde und zu den Seehundbänken ab.

Hundebesitzer sollten sich vorher erkundigen, ob der Hund mit darf, was bei vielen Touren möglich ist. Im Notfall kann der Hund in den Tierheimen in Keitum und Tinnum für ein paar Stunden untergebracht werden.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund in Hörnum auf Sylt »




* Foto oben: Hörnum, Sylt © Lars Goldenbogen, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-2.0]